Füllungen

Amalgamfüllungen:

quecksilberhaltig (mehr als 50 %), ordentliche Haltbarkeit

Zemente und Kompomere:

schwermetallfrei, deutlich geringere Haltbarkeit als Amalgam, daher zur provisorischen Versorgung

Komposite:

glas- und keramikgefüllter Kunststoff, zahnfarben, Haltbarkeit in Abhängigkeit vom Füllungsvolumen etwas geringer als Amalgam, kostengünstigste Alternative zum Amalgam, schwermetallfrei

Goldinlay:

wie Keramik die haltbarste Versorgungsform überhaupt

Keramikinlay:

die kosmetisch anspruchsvollste Dauerversorgung, laborgefertigt, zahnfarben, metallfrei

Cerec-Inlay:

preisgünstigere Variante einer Keramikversorgung, kann in aller Regel ohne Abdruck und provisorischer Versorgung des Zahnes in einer Sitzung hergestellt werden. Anhand einer 3D-Aufnahme wird die Restauration computergesteuert in einer Fräsmaschine hergestellt.

Zurück

Liebe Patienten,

Corona und die behördlichen Anordnungen haben zu starken Einschränkungen im öffentlichen Leben und im Alltag eines Jeden geführt.
Auch wir reagieren auf diese besondere Situation und ändern ab Montag, dem 1.6.2020 vorläufig unsere Behandlungszeiten wie folgt:

Montags: 8h bis 12h und 15h bis 18h
Dienstags: 8h bis 12h und 15h bis 18h
Mittwochs: 8h bis 12h
Donnerstags: 8h bis 12h und 15h bis 18h
Freitags: 8h bis 12h

Da besonders Karies und Parodontaler Knochenabbau unabhängig von Corona unbehandelt weiter voranschreiten, bieten wir auch in dieser Zeit unser gesamtes Behandlungsspektrum an.

Die Klimaanlage unserer Behandlungsräume erfolgt über gefilterte Frischluft, keine Umluft.

Den Mehrwertsteuervorteil ab dem 1.7.2020 leiten wir zu 100% an Sie weiter.

Verhalten Sie sich vorausschauend und bleiben Sie gesund.

Ihr Praxisteam